Corona-Schnelltest in Löbau

In unseren Testcentern in Löbau führen wir die kostenfreien Corona-Schnelltests gemäß Testverordnung des Bundes durch.

oder in

Unsere Testcenter in Löbau

Buche jetzt einen Corona-Schnelltest in Löbau
Wir führen die Tests direkt vor Ort in unseren Covid Testcentern in Löbau durch. Bitte kommen Sie ausschließlich mit medizinischem Mundschutz oder FFP2 Maske.

Testcenter Löbau

Unsere weiteren Testcenter in Sachsen findest du hier:

COVID Test Löbau

Buche jetzt einen Covid-Test.
Schnell, sicher und bequem.

Ablauf Covid-Test

Fragen zu deinem Corona-Schnelltest in Löbau

Wir verwenden Tests der Firmen SafeCare, Clongene und andere durch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte gelistete Antigen-Tests.

Grundsätzlich ist ein Nasenabstrich sowie auch ein Mundabstrich möglich. Wir bevorzugen den Nasenabstrich, da das Risiko reduziert wird, dass Proteasen im Abstrich das Testergebnis beeinflussen. Unser Fachpersonal ist für beide Techniken geschult und kann damit die sinnvollere Methode anwenden. Wir verwenden in der Regel Tests, die für den unteren Nasenbereich (2,5cm Tiefe) geeignet sind, da es bei wiederholt tieferen Abstrichen zu Nasenbluten etc. kommen kann.

Die nationale Teststrategie erklärt bereits, welche Personengruppen mit welchen Tests getestet werden sollen. Wir führen Tests ausschließlich bei Personen durch, die keine Symptome aufweisen. Hierbei werden Sie bei der Anmeldung in unserem Online-Portal bereits befragt. Beim Auftreten von Symptomen können wir Sie leider nicht testen, da wir die Gesundheit unserer Mitarbeiter sowie anderer eventuell anwesender Personen schützen möchten. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte direkt an Ihren Hausarzt.

Dafür gibt es mehrere Ursachen:

1. Bitte prüfen Sie Ihren Spam-Ordner. In einigen Fällen landen unsere Mails leider im Spam-Ordner.

2. Das Ergebnis wird nur per Email versendet, wenn Sie sich Online angemeldet haben und den QR-Code aus Ihrer Email vorgezeigt haben und dieser gescannt wurde. Der QR-Code auf der Anmeldeseite ist nicht ausreichend.

3. Wenn Sie sich ohne Online Termin vor Ort in Papierform angemeldet haben, erhalten Sie kein Testergebnis per Email. Ein Emailversand erfolgt nur mit Online-Anmeldung.

Für die Abrechnung der Bürgertestungen besteht für alle Testcenter-Betreiber eine erweiterte Dokumentationspflicht in Papierform mit Original-Unterschrift des zu testenden. Wir sind dazu verpflichtet diese Dokumente bis zum 31.12.2024 aufzubewahren.

Diese Frage können wir Ihnen aufgrund der ständig wechselnden Bestimmungen leider nicht beantworten. Bitte prüfen Sie die jeweiligen Regelungen, die an dem Ort gelten, wofür Sie den Test benötigen. In der Regel gilt ein Antigen-Schnelltest 24 Stunden und ein PCR-Test 48h. Für diese Angaben übernehmen wir keine Gewährleistung.

Sie können sich mindestens 1x pro Woche kostenfrei im Rahmen der Bürgertestung testen lassen. Eine Begrenzung hat der Gesetzgeber dabei nicht festgelegt. Sie können sich im Verdachtsfall also auch mehrfach wöchentlich oder täglich testen lassen. Bitte schätzen Sie die Verhältnismäßigkeit selbst ein.

Unsere Testcenter sind alle alle direkt an die Plattform der Gesundheitsämter angekoppelt. Positive Testergebnisse sowie Testergebnisse von Kontaktpersonen werden dabei automatisch ans Gesundheitsamt übermittelt. Dieses kontaktiert Sie dann und teilte Ihnen die weitere Vorgehensweise mit.

Bitte recherchieren Sie eigenständig die Regelungen des jeweiligen Reiselandes. Informationen hierzu erhalten Sie beim auswärtigen Amt. In vielen Ländern Europas sind Antigen-Schnelltests anerkannt. Bitte wählen Sie hierfür die Online-Anmeldung, da das Zertifikat dann in Deutsch, Englisch und Französisch versendet wird. Für Reiseziele außerhalb Europas, wird in der Regel ein PCR-Test benötigt. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir empfehlen Ihnen unbedingt, einen Online Termin zu buchen. Das erleichtert die Abwicklung vor Ort und spart Ihnen Wartezeit vor und nach dem Test.

Grundsätzlich ist Ihr Testergebnis für die Grenzüberquerung gültig. Bitte informieren Sie sich eigenständig, welche Regulationen aktuell gelten. Nähere Infos finden Sie auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes.

Wann & wie erhalte ich mein Ergebnis?

Das Testergebnis liegt je nach Test 15-25 Minuten (max. 30 Minuten) vor, nachdem Ihnen die Probe entnommen wurde. Sie werden automatisch per E-Mail benachrichtigt und bekommen auf diesem Weg auch das Ergebnis übermittelt. Das versendete PDF Dokument ist mit einem Passwort geschützt. Zur Entsperrung müssen Sie Ihr Geburtsdatum im Format TT.MM.JJJJ angeben. Sollte Ihr Testergebnis positiv sein, wird das Gesundheitsamt durch uns automatisch informiert. In diesem Fall sind Sie angehalten, unverzüglich einen PCR-Test durchzuführen und sich abzusondern. Ein negatives Ergebnis ist nur eine Momentaufnahme und stellt Sie nicht von Hygienemaßnahmen frei. Die Teststrategie senkt jedoch das Risiko, dass infizierte Personen ohne Symptome ohne Kenntnis andere infizieren.